logo
Startseite ›  Erlebnis Frankenwein ›  Aktuelles

Aktuelles zum Frankenwein

0 Kommentare

Sechs Bewerberinnen auf dem Weg zur fränkischen Weinkrone

Im Keller der Landesanstalt in Veitshöchheim (v.l.): LWG-Präsident Dr. Hermann Kolesch, Fränkische Weinkönigin Silena Werner, Klara Zehnder, Marina Prust, Sophia Kron, Magdalena Bauer, Sina Kopp und Georg Bätz (LWG-Abteilungsleiter Weinbau). Foto: Rudi M

Große Ereignisse werfen bekanntlich ihre Schatten voraus! So auch in Unterfranken, wo am 23. März 2018 im Würzburger Vogel Convention Center die 63. Fränkische Weinkönigin gewählt wird. Mit Magdalena Bauer (Hüttenheim), Julia Heindel (Ipsheim), Sina Kopp (Ipsheim), Sophia Kron (Karlstadt-Stetten), Marian Prust (Obereisenheim) und Klara Zehnder (Randersacker) wollen insgesamt sechs charmante junge Damen die Nachfolge der amtierenden Fränki … mehr ›

0 Kommentare

Stellenausschreibung: Marketingassistentin/-assistenten

Die Gebietsweinwerbung FRANKENWEIN-FRANKENLAND GmbH sucht für ihre Marketingabteilung zum 01.05.2018 bzw. zum nächstmöglichen  Zeitpunkt eine/einen Marketingassistentin/-assistenten Es handelt sich um eine bis 01.09.2019 befristete Stelle – Schwangerschaftsvertretung – in Teilzeit (entspricht 34 Wochenstunden). Einzelheiten zur Ausschreibung finden Sie unter: Stellenangebote Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 28.02.2018 an Gebietswei … mehr ›

0 Kommentare

Frankenwein auf der Pro Wein 2018 - Halle 14, Stand D86

Franken positionieren sich mit Silvaner. Schluss mit der fränkischen Zurückhaltung, vorbei die Zeit der Schüchternheit: Die fränkischen Winzer haben sich neu aufgestellt und bringen ihre Lieblingsrebsorte nun pointiert in ihrem Claim zum Ausdruck. Franken – Silvaner Heimat seit 1659. So lautet nicht nur die Unterzeile der neuen Wort-Bild-Marke, so klingt es auch in den Weingütern wider: Der Silvaner ist das über 350 Jahre bestehende Funda … mehr ›

0 Kommentare

Fastnacht in Franken 2018

Foto: Rudi Merkl

Fastnacht in Franken im Bayerischen Fernsehen war auch 2018 wieder ein Zuschauermagnet. Auch die Fränkische Weinkönigin Silena Werner war in Begleitung von zwei Weinbergstulpen in Person von Weinbaupräsident Artur Steinmann und Geschäftsführer Hermann Schmitt mit dabei. … mehr ›

0 Kommentare

Orange Wines und Piwis im Fokus

Welche Bedeutung haben Orange Wines für Biowinzer? Was ist das Besondere an Weinen aus Amphoren? Welche Piwi-Rebsorten werden aktuell für Franken empfohlen? Sollte ein Donauriesling am Main angebaut werden? Antworten auf diese und viele andere Fragen erhielten die fränkischen Ökowinzer bei einer Fortbildungsveranstaltung in der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) in Veitshöchheim. Johannes Burkert und Josef Engelhart v … mehr ›

0 Kommentare

27. und 28. Februar - 60. Veitshöchheimer Weinbautage / Fränkische Weinwirtschaftstage

Auch dieses Jahr erwartet die Winzer eine informative, aktuelle Veranstaltung rund um den Wein. Leitthemen des ersten Tages werden die Biodiversität zwischen Klimawandel und Ökonomie sowie aktuelle Herausforderungen im Weinbau sein. Das Thema des zweiten Tages beschäftigt mit dem Wein und seinem Ursprung als eigene Marke. Abgerundet wird dieses Thema durch die Stilistik zur Profilschärfung des Frankenweins. Hier geht es zum Tagungsprogramm. … mehr ›

0 Kommentare

„Franken – Wein.Schöner.Land!“

Der Weintourismuspreis 2018 für den Fördervein MAinschleifenbahn e.V. Foto: TV Franken

Vor elf Jahren nahm eine fränkische Erfolgsgeschichte ihren Anfang. 2007 erschien die erste Ausgabe der Premiumbroschüre „Franken – Wein.Schöner.Land!“. Seit die in ihrer Art in Deutschland nach wie vor einzigartige Kampagne gestartet wurde, hat sich die Marke „Franken – Wein.Schöner.Land!“ bestens etabliert. In seiner Festrede würdigte der Geschäftsführer des Tourismusverbandes Franken, Olaf Seifert die herausragende und konse … mehr ›

0 Kommentare

Wertvolle Praxistipps und eine gelungene Premiere

Auch in diesem Jahr informierte die Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) in Kooperation mit dem Weinbauring Franken und dem Fränkische Weinbauverband auf acht Gebietsversammlungen über aktuelle Themen rund um den Weinbau und das kommende Weinbaujahr. Der Einfluss und Zeitpunkt des Laubschnitts und des Entblätterns auf die Rebe und die Traubenqualität sowie die Auswirkungen der neuen Dünge-Verordnung, die zum 02.06.2017 i … mehr ›

0 Kommentare

Landesgartenschau: Winzer und Weinerlebnisführer mit attraktivem Programm

In Veitshöchheim stellte Babette Menz, LGS-Verantwortliche der LWG, den Winzern und Gästeführern das Gartenschaukonzept vor. Foto: Gabriele Brendel

„Wo die Ideen wachsen“ lautet das Motto der Landesgartenschau (LGS) in Würzburg. Vom 12. April – 7. Oktober 2018 gibt es dort neben wunderschönen Blumenschauen, auch Themenwochen, Zukunfts-, Wissens- und Ideengärten sowie Spielwelten, Sportmöglichkeiten und ein abwechslungsreiches Kulturprogramm. Es versteht sich von selbst, dass bei einem solchen Großereignis in einem Weinbaugebiet die Reben und der Wein nicht fehlen dürfen. Das Bay … mehr ›

0 Kommentare

Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau 2018: Sieger ausgezeichnet

Familie Knoll nahm den Preis aus den Händen von Bundesminister Christian Schmidt entgegen. Foto: BMEL

in perfekt umgesetztes Betriebskonzept, ein experimentierfreudiger Biowinzer und wertvolle Forschungs- und Züchtungsarbeit - Bundesminister Christian Schmidt ehrte die Gewinner des Bundeswettbewerbs Ökologischer Landbau 2018 auf der Internationalen Grünen Woche 2018 in Berlin. Drei Biobetriebe überzeugten im Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau 2018 durch großes Engagement, besondere Konzepte und außergewöhnliche Ideen und wurden von de … mehr ›

0 Kommentare

Franken – Silvaner Heimat seit 1659

Nur wer seine Geschichte kennt, kann sich auf eine erfolgreiche Zukunft vorbereiten. Mit der Neuausrichtung der Marke Frankenwein haben die fränkischen Winzer und alle Wegbereiter genau das geschafft: Die Besinnung auf unsere Wurzeln, unsere Herkunft und unsere Einzigartigkeit macht uns glaubwürdig und attraktiv. Der fränkische Weinbau hat eine besondere Geschichte. Er gründet auf der Trias, er hat auf die gesamte Rebfläche gesehen den höch … mehr ›

0 Kommentare

Generationswechsel im Zunftvorstand

Die neuen Zunftmeister und ihre Vorgänger. Im Bild v.l.: Winfried Wald, Robert Braungardt, Karl-Heinz Assmann und Andreas Assmann. Foto: Büttnerzunft Würzburg

Beim Jahrtag der Büttnerzunft in den Bürgerspital-Weinstuben in Würzburg wurde Büttnermeister Andreas Aßmann aus Eußenheim zum neuen Zunftmeister der Büttnerzunft Würzburg gewählt. Er folgt Robert Braungardt aus Sommerhausen, der das Amt über dreißig Jahre innehatte. Als 2. Zunftmeister tritt Winfried Wald (Unterpleichfeld) die Nachfolge von Karl-Heinz Aßmann (Eußenheim) an. Die Zunftmitglieder bedankten sich bei ihren beiden scheid … mehr ›

0 Kommentare

Olympia bei DIVINO

Foto: DIVINO

Unter dem Motto „OLYMPIA BEI DIVINO“ fand am 16. Dezember ein besonderes Highlight für Wein- und Wintersportfreunde in der DIVINO Vinothek in Nordheim statt. Eine Autogrammstunde mit einer der erfolgreichsten deutschen Biathletinnen – Kati Wilhelm. Die Besucher hatten die Gelegenheit, sich Katis neues Kochbuch „HEIMATLON“ mit einer persönlichen Widmung signieren zu lassen, oder sich eine Autogrammkarte unterschreiben zu lassen. … mehr ›

0 Kommentare

Buchtipp: Würzburger Weinlotse

Ganz passend ist 2018 die Landesgartenschau in Würzburg zu Gast, haben doch Weingärten seit über 1000 Jahren Tradition in Würzburg. Was früher der eingarten war, nennt sich heute Weinberg und liegt zumeist entlang des Mains. Der neu erschienene Weinlotse soll helfen, zielsicher durch das Weinjahr 2018 zu kommen - zu jeder Jahreszeit und allen Anlässen. Würzburger Weinlotse ISBN: 978-3-947078-02-8 Erschienen im ANGESAGT VERLAG. Weitere I … mehr ›

0 Kommentare

Silena Werner bei der Sternstundengala des BR

Als eines der großen Erlebnisse in ihrer Amtzeit als Fränkische Weinkönigin wird bei Silena Werner der große Sternstunden-Tag des Bayerischen Rundfunks mit der abschließenden Live-Sendung aus der Nürnberger Frankenhalle in Erinnerung bleiben. Tief bewegt war die Weinkönigin insbesondere vom diesjährigen Rekordergebnis der Spendensammlung. Zu deren Erlös von 7,77 Millionen Euro hatte auch die Fränkische Weinkönigin beigetragen mit dem V … mehr ›

0 Kommentare

Keuper Connection - Wein unter Stein

Foto: Keuper Connection

´Glück auf´ hieß es für die geladenen Ehrengäste wie die Fränkische Weinkönigin Silena Werner und Artur Steinmann, Präsident des Fränkischen Weinbauverbandes sowie zahlreiche Medienvertreter am vergangenen Montag, den 11.12.2017, in Hüttenheim bei Iphofen. Denn die Keuper Connection, drei Jungwinzer aus Unterfranken, hatte zu einem Pressetermin der ganz besonderen Art eingeladen. Für den ersten, ganz exklusiven Blick auf ihren „Stol … mehr ›

0 Kommentare

Fränkischer Whisky reift in 600 Meter Tiefe

Martin Mößlein (l.), fränkischer Winzer und Whiskybrenner, und Thorsten Boeckers (r.), Finanzvorstand der K+S Aktiengesellschaft, befüllen das Whiskyfass in 600 Meter Tiefe. Foto: Gabriele Brendel

Martin Mößlein, Winzer und Whisky-Brenner aus Zeilitzheim (Lkr. Schweinfurt), ist immer wieder für eine Überraschung gut. Hatte er 2013 mit der Winzergruppe „der franke“ ein Fass mit Müller-Thurgau zum Reifen auf die Zugspitze gebracht, so ging es bei seiner jüngsten Aktion unter Tage. Was passiert mit einem Whisky, der in 600 Meter Tiefe bei 25 °C und weniger als 30 % Luftfeuchtigkeit über mehrere Jahre in einem ehemaligen Kalibergw … mehr ›

0 Kommentare

Ehrungsabend: Engagement für die Weinwirtschaft gewürdigt

Alljährlich im Dezember lädt der Fränkische Weinbauverband zu seinem Ehrungsabend ein und zeichnet dabei Personen aus, die sich in vielfältiger Weise für den Frankenwein verdient gemacht haben. Im ehemaligen fürstbischöflichen Keller der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) überbrachten die Fränkische Weinkönigin Silena Werner, Weinbaupräsident Artur Steinmann und die Vizepräsidenten Horst Kolesch, Wendelin Grass … mehr ›

0 Kommentare

6 Bewerberinnen wollen Fränkische Weinkönigin werden

Foto: Fränk. Weinbauverband

Am 23. März 2018 wird im Vogel Convention Center in Würzburg die 63. Fränkische Weinkönigin gewählt. Sechs weinbegeisterte, engagierte junge Frauen wollen Silena Werner im Amt ablösen und den Frankenwein für ein Jahr in der Region, Deutschland und darüber hinaus repräsentieren. Die Siegerin der Wahl wird von Silena Werner zur neuen Fränkischen Weinkönigin gekrönt. Magdalena Bauer ist 21 Jahre und kommt aus Hüttenheim. Sie ist Indust … mehr ›

0 Kommentare

Deutsche Weinkönigin auf Tour durch Franken

Im Rahmen ihrer Deutschland-Tour besuchte Ende November die 69. Deutsche Weinkönigin Katharina Staab aus Oberhausen an der Nahe das Fränkische Anbaugebiet. Start- und Ausgangspunkt des zweitägigen Besuchs in Franken war der Terroir f-Aussichtspunkt an der Vogelsburg, von wo die Deutsche Weinkönigin und ihre beiden Deutschen Weinprinzessinnen Charlotte Freiberger und Laura Lahm trotz recht herbstlichen Wetters den tollen Blick auf die Mainsch … mehr ›

0 Kommentare

Weihnachtsferien in der Geschäftsstelle

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Fränkischen Weinbauverbands und der Gebietsweinwerbung Frankenwein-Frankenland erholen sich bis einschließlich 05.01.2018. Ab dem 08.01.2018 stehen wir Ihnen wie gewohnt zur Verfügung. Wir wünschen Ihnen allen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2018! … mehr ›

0 Kommentare

Fränkisches Gewächs begeistert Genießer bereits zum 13. Mal in Worpswede

Bereits zum 13. Mal stand die bekannte Künstlerkolonie Worpswede im niedersächsischen Teufelsmoor ganz im Zeichen des Frankenweins. Für das Fränkische Gewächs ist es eine liebgewonnene Tradition geworden, am Ende eines arbeitsintensiven Weinjahres mit den ersten Jungweinen und erlesenen Tropfen aus den Weinkellern Frankens Richtung Norden zu fahren und in der Bötjerschen Scheune der Worpsweder Kulturstiftung zur Frankenwein-Vernissage einzu … mehr ›

0 Kommentare

Top Bewertungen für Franken Winzer im VINUM WeinGuide

In der aktuellen Ausgabe des VINUM WeinGuides dürfen sich die fränkischen Winzer erneut über top Bewertungen freuen. Tobias Hemberger (Rödelsee): Newkommer des Jahres Weingut Rudolf Fürst (Bürgstadt): bestbewerteter Betrieb Franken 5* Bester trockener Silvaner Deutschlands: Weingut Rainer Sauer (Escherndorf) bester Spätburgunder Deutschlands: Weingut Rudolf Fürst (zusammen mit Knipser) Der Fränkische Weinbauverband und die Gebietsweinw … mehr ›

0 Kommentare

Winzer-Ehrenpreis geht an das Weingut Klaus Gündling

Der Winzer-Ehrenpreis ging an den Goldberghof in Alzenau-Michelbach. Es freuen sich Martin Gündling, Bruderschaftsmeister Martin Pohl und Klaus Gündling (von links). Foto: Gabriele Brendel

Bei ihrem großen Festabend im Kulturspeicher in Würzburg zeichnete die Weinbruderschaft Franken das Weingut Klaus Gündling (Alzenau-Michelbach) mit dem Winzer-Ehrenpreis für den besten Blauen Silvaner aus. Mit seinem „2016er Michelbacher Apostelgarten Blauer Silvaner Kabinett“ hatte sich das Weingut in einer Blindverkostung durch eine fachkundige Jury an die Spitze des Klassements setzen können. Auf den Plätzen folgten das Weingut Paul … mehr ›

0 Kommentare

Selection zeichnet Juliusspital aus

Die Gewinner des Degustationswettbewerbes „Die Weingüter des Jahres 2018“ stehen fest. Das Weingut Juliusspital freut sich, die Ergebnisse der diesjährigen Blindverkostung des Magazines Selection bekannt zu geben. Deutsches Weingut des Jahres 2018 Weingut Juliusspital Würzburg & Bestes Weingut Franken 2018 Weingut Juliusspital Würzburg Nachdem das Juliusspital bereits im Frühjahr zum „Silvaner-Weingut des Jahres“ gewählt worden i … mehr ›

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 ... 28 | 29 | 30 Weiter