logo
Startseite ›  Blog der Weinkönigin

Blog der Fränkischen Weinkönigin

Die Fränkische Weinkönigin ist die gewählte Repräsentantin der fränkischen Winzer
und die mit Abstand erfolgreichste Institution aller (landwirtschaftlichen) Symbolfiguren. Seit über 60 Jahren sorgt sie bei einer Fülle von Veranstaltungen für positive Werbung für die Region und den Wein. Bei ihren rund 400 Auftritten in Franken und darüber hinaus lernt die Fränkische Weinkönigin interessante Menschen – vom Starwinzer über Spitzenpolitiker bis zum Spitzensportler –  fremde Länder und verschiedene Kulturen kennen.

Die 62. Fränkische Weinkönigin heißt Silena Werner. Sie wird hier direkt über ihre Termine und Erlebnisse berichten.
Mehr über die amtierende Weinkönigin und ihre Vorgängerinnen

0 Kommentare

Frischgebackene Weinbautechniker und Winzermeister

Das sind sie, die frisch gebackenen Technikerinnen und Techniker der Fachrichtung Weinbau und Oenologie und die stolzen Winzermeisterinnen und Winzermeister! Eine spannende und doch auch mühsame Lern- und Schulzeit an der Bayerischen Landesanstalt für Wein- und Gartenbau liegt hinter ihnen und nun steht ihnen die Welt offen - herzlichen Glückwunsch und alles Gute für die Zukunft! … mehr ›

0 Kommentare

Weinberghüttenfest in Großwallstadt

Wunderbare Weinberge, tolles Wetter, leckeres Essen, großartige Weine, nette Menschen, eine ausdauernde Musikkapelle und ein richtig cooles Geschenk: Die Weinprinzessinnen Alexandra (Klingenberg), Mareike (Großheubach), Kristin (Bürgstadt), Manuela (Erlenbach am Main) und Johanna (Großostheim) bekamen Körbe mit der Aufschrift "...plötzlich Prinzessin", auf meinem steht: "...endlich Königin". Mit den Körben gingen wir von Laube zu Laube, b … mehr ›

0 Kommentare

1200 Jahre Bullenheim

Mit den Weinprinzessinnen des Weinparadies Franken und der Mittelfränkischen Bocksbeutelstraße.

Ein Tag, an dem ich mehr als 400km mit dem schönen Mini quer durch Franken gefahren bin, geht zu Ende.    Erste Station: Die 1200-Jahr-Feier im schönen Bullenheim. Ein Jubiläum, das die Tradition und den Zusammenhalt des Dorfes deutlich macht. Eine Zeit, in der sich Bullenheim zu einem bedeutenden Weinort in Franken entwickelt hat.    Die Lage Bullenheimer Paradies ist der Namensgeber der touristischen Destination "Weinparadies Fra … mehr ›

0 Kommentare

"Wein am Main" in Mainstockheim

Das von Franken-Wein.Schöner.Land! zertifizierte Weinfest in Mainstockheim bietet den Gästen eine tolle Wohlfühl-Atmosphäre mit gemütlichen Lounge-Möbeln und einheitlichen Pagoden direkt am Flussufer. Kreative Küche, erlesene Frankenweine und musikalische Unterhaltung sorgen für Genuss pur. Eine schöne Attraktion ist die Weinprobe auf der Mainfähre, welche unter anderem die Mainstockheimer Weinprinzessin Nicole und ich ausprobiert haben … mehr ›

0 Kommentare

Sommerempfang des Bayerischen Landtags

Vor der wunderschönen Kulisse des Schleißheimer Schlosses durfte ich gestern beim Sommerempfang des Bayerischen Landtags dabei sein: Ein toller Abend mit vielen interessanten Gesprächen über Themen, die Bayern im Moment bewegen.  … mehr ›

0 Kommentare

Fährenfestival 2016

Am Sonntag durfte ich mal aus einer anderen Perspektive unsere wunderbare Kulturlandschaft betrachten: Vom Main aus! Im Rahmen des Fährenfestivals, das alle zwei Jahre von vier Ortschaften der Volkacher Mainschleife (Obereisenheim, Wipfeld, Fahr, Stammheim) organisiert wird, fand die "Fährenwette" statt: Mehr als 30 Weinprinzessinnen aus ganz Franken und ich drehten mit zahlreichen Booten an der Fähre zwischen Wipfeld und Fahr ein paar Runden … mehr ›

0 Kommentare

Bayerischer Sportpreis in München

Mit Gela Allmann

Eine bewegende Geschichte wurde unter anderem vergangenes Wochenende in München mit dem Bayerischen Sportpreis geehrt: Die Bergsportlerin Gela Allmann ist eine echte Kämpferin! Nach einem Sturz aus einer Höhe von 800 Metern ist sie schwerverletzt, doch sie gibt nicht auf und kämpft sich mit der Unterstützung ihrer Familie und Freunde wieder zurück ins Leben. Mit der Botschaft "Aufgeben ist keine Option" will sie anderen Mut machen und zeige … mehr ›

0 Kommentare

Wein|See|Lig in Großlangheim

Mit der Großlangheimer Weinprinzessin Elisabeth vor der schönen Kulisse

WEIN|SEE|LIG - das ist das Weinfest mit besonderem Flair in Großlangheim! Im wunderschönen Ambiente der Schlossruine und des Sees können die Gäste kulinarische Köstlichkeiten und tolle Weine aus Großlangheim genießen und "weinseelige" Stunden verbringen  - ein Weinfest, das sich auf jeden Fall zu besuchen lohnt! … mehr ›

0 Kommentare

Besuch im Abt-Degen-Weintal

Mit dem 1. Vorsitzenden des Abt-Degen-Weintals Herr Stadelmann, der Symbolfigur Abt Degen, dem Weinbaupräsidenten Artur Steinmann und den drei Weinprinzessinnen des Abt-Degen-Weintals.

Dass die Menschen, die in Franken leben, sehr herzlich und liebenswert sind, habe ich mal wieder hautnah und auf ganz besondere Art und Weise spüren dürfen: Seit Jahren ist es Tradition, dass die Fränkische Weinkönigin einen Tag im Abt-Degen-Weintal verbringt und dieses Gebiet näher kennen lernt - so durfte ich letzte Woche einen wundervollen Tag in der reizvollen Gegend um Zeil, Sand, Oberschwappach und Zell herum verbringen. Wenn man diese … mehr ›

0 Kommentare

Weinfest in Sulzthal

Mit den Weinprinzessinnen des Fränkischen Saalestücks - die frisch gekrönte Annika aus Hammelburg, Mirjam aus Ramsthal und Marlene aus Wirmsthal - verbrachte ich letzte Woche einen schönen Abend auf dem Weinfest in Sulzthal. Leckeres Essen, tolle Musik und fränkische Weine - was kann es besseres geben?! … mehr ›

0 Kommentare

Altmain-Weinfest in Sand am Main

Mit einem gigantischen Festumzug, bestehend aus zahlreichen Sander Vereinen, den Kindergärten und einer großen Vielzahl an fränkischen Weinprinzessinnen und Symbolfiguren, eröffneten die Sander Weinprinzessin Elisabeth Goger und ich vergangenes Wochenende offiziell das 27. Altmain-Weinfest in Sand. Das Sander Weinfest zählt zu den größten in Franken - daher sind weinfrohe und stimmungsvolle Stunden auf dem Festplatz also quasi vorprogrammi … mehr ›

0 Kommentare

Nacht der Verführung in Thüngersheim

Verführerisches Urlaubs-Feeling bot Samstag Abend die "Nacht der Verführung" in den Thüngersheimer Weinbergen. Bei lateinamerikanischer Musik, leckerem fränkischen Essen und Weinen der DIVINO Nordheim Thüngersheim konnten die Gäste ein paar weinselige Stunden verbringen - mitten in unserer herrlichen Kulturlandschaft! Unsere Weinberge sind eben nicht nur bei Tag, sondern auch bei Nacht einfach verführerisch... … mehr ›

0 Kommentare

27. Altmain-Weinfest in Sand am Main

Mit einem gigantischen Festumzug, bestehend aus zahlreichen Sander Vereinen, den Kindergärten und einer großen Vielzahl an fränkischen Weinprinzessinnen und Symbolfiguren, eröffneten die Sander Weinprinzessin Elisabeth Goger und ich am Samstag offiziell das 27. Altmain-Weinfest in Sand. Das Sander Weinfest zählt neben den Festen in Volkach und Zeil zu den größten in Franken - daher sind weinfrohe und stimmungsvolle Stunden auf dem Festplat … mehr ›

0 Kommentare

Staatsempfang Kissinger Sommer

Mit der Bad Kissinger Rosenkönigin Vera Hauck.

Vom Weinfest in München ging es dann direkt zum Staatsempfang des bayerischen Finanzministers Markus Söder. Dort habe ich auch die frisch gekürte Bad Kissinger Rosenkönigin kennen lernen dürfen. Ein tolles Fest zum Ausklang des Abends! … mehr ›

0 Kommentare

Fränkisches Weinfest im Alten Hof

Mit Johannes Müller (Inhaber des Alten Hofs)

Wenn man in der bayerischen Landeshauptstadt in die Welt des Frankenweins eintauchen kann, wenn in München die fränkische Weinkultur und Gastlichkeit erlebt werden kann, wenn aus Obazda" "Gerupfter" wird, dann ist wieder Fränkisches Weinfest im Alten Hof! 17 Tage lang fränkischen Weingenuss, leckere Schmankerl und Live-Musik genießen - und das im Herzen Münchens. Kommen Sie vorbei und entdecken Sie das fränkische Weinland in München!  … mehr ›

0 Kommentare

Weinfest in Nürnberg

Wenn es darum geht, Weinfranken und Bierfranken zu vereinen, dann ist das fränkische Weinfest auf dem Jakobsplatz in Nürnberg ein wunderbares Beispiel und Vorbild. Vergangenen Donnerstag wurde das vierte Nürnberger Weinfest eröffnet - gemeinsam mit den Winzern von vier fränkischen Weingütern und der Band "Rossinis", die für stimmungsvolle Unterhaltung sorgte. 11 Tage lang können die Nürnberger und ihre Gäste das wunderbare Weinfranken i … mehr ›

0 Kommentare

Neue Bewässerungsanlage der LWG

Das Jahr 2015 war ein typisches "Klimawandel-Jahr", heiß und trocken. Die Temperatur lag deutlich über dem langjährigen Mittel, in Kitzingen wurde der Hitzerekord gebrochen und in den Weinbergen betrug die Temperatur teilweise bis zu 60 Grad Celsius. Klimamodelle für die Zukunft sagen ähnliches vorher. Der Klimawandel ist ein wichtiges Thema, das die fränkischen Winzerinnen und Winzer bewegt. Einen vielversprechenden Lösungsansatz hat die … mehr ›

0 Kommentare

TRIAS-Verkostung mit "Alter Liebe"

"Vom Urgestein zum Spitzenwein - Alles im Fluss"    Unter diesem Motto veranstaltete die Vereinigung TRIAS (Rudolf Fürst, Fürst Löwenstein, Johann Ruck, Schmitt's Kinder und Störrlein&Krenig) eine genussreiche Schifffahrt, auf der die Gäste die Gelegenheit hatten, die besonders vom Terroir geprägten Weine zu verkosten. Von Weinen für den Alltag über weiße und rote Burgunder bishin zu Riesling und Silvaner war alles dabei, was m … mehr ›

0 Kommentare

Hofgarten-Weinfest des Staatlichen Hofkellers

Bei perfektem Weingenuss-Wetter eröffnete ich heute gemeinsam mit Weingutsdirektor Marcel von den Benken, Bürgermeister Adolf Bauer sowie zahlreichen weiteren Ehrengästen das Hofgarten-Weinfest des Staatlichen Hofkellers. Eine Woche lang dürfen sich die Gäste nun in der reizvollen Kulisse des Hofgartens der Residenz in die Welt des Frankenweins verführen lassen - von einem der drei Würzburger Traditionsweingüter: Der Staatliche Hofkeller … mehr ›

0 Kommentare

Residenzgala 2016

Kulinarischen und kulturellen Hochgenuss durfte ich heute bei der RESIDENZGALA erleben. Die Würzburger Residenz, das Wahrzeichen der Stadt, vereint Kunst und Kultur auf ganz besondere Art und Weise - und heute Abend durften die vielen Gäste und ich Kunst und Kultur gepaart mit Genuss hautnah und mit allen Sinnen erleben: Wein & Musik sind eben ein echtes Traumpaar! Jeder Winzer und jeder Musiker investiert viel Arbeit und Zeit für seine Kunst … mehr ›

0 Kommentare

Tag der Franken

Tolles Wetter, zahlreiche Attraktionen, leckeres Essen, fantastische Weine, interessante Biere, nette Menschen - das ist Franken! Der Tag der Franken wurde heute in Hof würdig gefeiert und zu diesem Anlass ist ganz Franken zusammengerückt. So entstand auch dieses Bild: Die Bezirkstagspräsidenten Erwin Dotzel (links) aus Unterfranken und Richard Bartsch (rechts) aus Mittelfranken zusammen mit mir in Oberfranken. Auch MP Horst Seehofer kam nach … mehr ›

0 Kommentare

Kiliani-Trachtenfestumzug

Mit einem überdimensionalen Weinglas durfte ich am Samstag beim traditionellen Trachtenfestumzug des Kiliani den vielen Zuschauern, die sich vom Regen nicht beirren ließen - zuprosten. Im Festzelt durfte ich dann auf der Bühne unter anderem mit Würzburgs Oberbürgermeister Christian Schuchardt anstoßen, und gemeinsam mit den vielen Vereinen sangen wir das Frankenlied. Herzlichen Dank und ein großes Kompliment an alle Vereine, die jedes Jahr … mehr ›

0 Kommentare

Weinfest auf Burg Lisberg

Was für ein grandioser Abend! Mit dem Vizepräsidenten des Fränkischen Weinbauverbandes, Oskar Georg Noppenberger, war ich heute Abend zu Gast beim 15. Weinfest auf Burg Lisberg. Das Weingut Laufer ist das einzige Weingut in Oberfranken und bietet den Gästen des Weinfestes dieses Wochenende viele kulinarische Spezialitäten.  Schon vor zwei Jahren durfte ich - damals als Weinprinzessin und Vertreterin für die Fränkische Weinkönigin - diese … mehr ›

0 Kommentare

Festakt zum 700-jährigen Bestehen des Bürgerspitals zum Hl. Geist

Am 23. Juni 1316 überließ das Würzburger Ehepaar von Steeren der Stadt Würzburg ein Anwesen zur Aufnahme von Kranken, Armen und Pflegebedürftigen - damit wurde die Stiftung Bürgerspital zum Hl. Geist gegründet. Zahlreiche Zustiftungen insbesondere in Form von Weinbergen und Ackerland im Laufe der Jahrhunderte erhielten den Ursprungsgedanken aufrecht, und auch heute, 700 Jahre später, wird dieser Gedanke, diese Idee weiterhin verwirklicht: … mehr ›

0 Kommentare

Weinfest in Schloss Geyerswörth in Bamberg

Zum zweiten Mal war ich vergangenes Wochenende in Bamberg, um ein Weinfest zu eröffnen - diesmal im Innenhof des Schlosses Geyerswörth. Das sehr sommerliche Wetter hielt uns, den Jungwinzer Daniel Scheinhof, den Bamberger Oberbürgermeister Andreas Starke, den Vizepräsidenten Bruno Kohlmann und mich sowie zahlreiche Bamberger und viele weitere Gäste nicht davon ab, gut gelaunt das Weinfest zu eröffnen und bei frischen Sommerweinen zu feiern. … mehr ›

Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 Weiter