logo
Startseite ›  Presse-Service ›  Pressetexte

Pressetexte

0 Kommentare

Anwendertreffen Weinanalytik erstmals in der LWG Veitshöchheim

Eine kleine Ausstellung zur Analysentechnik ergänzte das Vortragsprogramm beim Anwendertreffen Weinanalytik in der LWG Veitshöchheim. Im Bild diskutieren (von links) Andrea Schmidt von der Firma Burker Optik GmbH die Vorzüge der neuen Analyse-Geräte mit

Werden künftig Weinanalytiker exakt nachprüfen können, ob sich in der Flasche tatsächlich der Rebensaft befindet, den das Etikett verspricht? Neue Verfahren, unter anderen vorgestellt beim 7. Anwendertreffen Weinanalytik in der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) in Veitshöchheim lesen zum Teil schon jetzt Rebsorten und kellertechnische Verfahren mit großer Genauigkeit aus ihren Proben. Und das in kürzester Zeit: Die … mehr ›

0 Kommentare

Rund 700 Besucher bei den 56. Veitshöchheimer Weinbautagen in Volkach

Das Profil des Frankenweins im globalen Wettbewerb durch eine Klassifikation des Anbaugebietes zu schärfen, das ist das gemeinsame Ziel der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) Veitshöchheim und des Fränkischen Weinbauverbandes. Herausragender Markenkern Frankens könnte der autochthone Silvaner sein. Das machten LWG-Vize-Präsident Dr. Herrmann Kolesch und Weinbauverbandspräsident Arthur Steinman bei den 56. Veitshöchh … mehr ›

0 Kommentare

Tolle Aktion: Winzer des Monats

Foto: Restaurant Alter Hof

Wer könnte besser über Wein erzählen, als der Weinbauer selbst? Das dachte sich auch das Team des Restaurants Alter Hof in München und startete mit der Aktion "Winzer des Monats" eine spannende Reise in die Welt des Frankenweins. Gemeinsam kulinarische Geschichten aus dem Frankenland erzählen, Wein erleben und genießen - das ist die Idee hinter dem "Winzer des Monats". Jeden Monat stellt sich im Restaurant Alter Hof ein anderer Winzer a … mehr ›

0 Kommentare

Ein schönes Zuhause für den Wein

Die Perlenkette der fränkischen Vinotheken ist um eine Perle reicher. In Nordheim am Main hat das Weingut Rothe im Februar seine neuen Verkaufsräume offiziell eröffnet. Zu einer kleinen Feier hatten die Familien Rothe, Hör und Kubli sowohl die Handwerker, die das Schmuckstück erschaffen haben, als auch Vertreter aus Politik, Tourismus und Weinwirtschaft eingeladen. Direkt an das bestehende Weingutsgebäude im Heerweg angrenzend ist in den … mehr ›

0 Kommentare

Authentisch und mit höchster Qualität: Genussvolle Reisen zum Frankenwein

v.l.n.r. Artur Steinmann (Präsident Fränkischer Weinbauverband), Landtagspräsidentin Barbara Stamm, Preisträger Richard Steinbach, Susanne Steinbach, Walter Steinbach und Steffen Bauer, Landrätin Tamara Bischof, Bayerischer Landwirtschaftsminister Helmut

Die im Jahr 2007 aus der Taufe gehobene Kampagne „Franken – Wein.Schöner.Land!“ für niveauvolle Reisen zum Frankenwein ist inzwischen bestens am Markt etabliert. Rund um den Frankenwein werden mit dem bundesweit einzigartigen Projekt hochwertige Angebote für den genussorientierten Gast und Weinfreund erfolgreich vernetzt. Dabei wird größten Wert auf herausragende Qualität und eine kontinuierliche Weiterentwicklung der Angebote gelegt. … mehr ›

0 Kommentare

Fränkische Jungwinzer vernetzen sich

Die Teilnehmer am Workshop „Franken – The next Generation!“ mit Referent Prof. Dr. Egon Endres (rechts) und Moderatorin Barbara Becker (2. von rechts). Foto: Fränk. Weinbauverband

„Gut funktionierende Netzwerke sind kein Zufall sondern das Ergebnis sauberer Arbeit“, stellt Prof. Dr. Egon Endres, Präsident der Katholischen Stiftungsfachhochschule München, in seinem Vortrag fest und macht damit zugleich deutlich, warum sich 27 fränkische Jungwinzerinnen und Jungwinzer am 31. Januar 2014 auf den Weg nach Bayreuth machten. Zahlreiche Nachfragen und eine intensive Diskussion zeigen, dass er damit genau den richtigen Nerv … mehr ›

0 Kommentare

Studienreise des Fränkischen Weinbauverbandes nach Südafrika

Eine faszinierende Landschaft, hervorragende Weine und ein weltweit einzigartiges Weintourismuskonzept  - das alles erwartete die 30 Teilnehmer der Weinstudienreise des Fränkischen Weinbauverbandes in Südafrika. Gemeinsam mit Cape Agritours, dem südafrikanischen Spezialisten für fachlich geführte Weintouren, hatten die fränkischen Verantwortlichen ein Programm der Spitzenklasse zusammengestellt, das einen intensiven Einblick in die südafr … mehr ›

0 Kommentare

Der Traubenadler bekommt Zuwachs

Foto: VdP

Das Weingut Rudolf May hat seinen Sitz in Retzstadt, einer kleinen Winzergemeinde nördlich von Würzburg. In dem Seitental des Mains stehen die Reben auf kargem Muschelkalkboden. Petra und Rudolf May betreiben seit 1998 dieses Weingut, das aus einem kleinen Nebenerwerbsbetrieb entstanden ist. Die Rebfläche beträgt 13,5 Hektar mit der Hauptlage Retzstadter Langenberg. Aber auch in Thüngersheim und Stetten werden Weinberge bewirtschaftet. Beson … mehr ›

0 Kommentare

Eindrücke von der Grünen Woche

(Berlin / Würzburg). Der Bundeslandwirtschaftsminister Dr. Hans-Peter Friedrich zu Besuch beim Frankenwein auf der Grünen Woche in Berlin: Am gemeinsamen Stand „Franken.Wein-Schöner-Land!“ informieren die Bayerische Landesanstalt für Wein- und Gartenbau (LWG) und der Fränkische Weinbauverband e.V. die Messebesucher direkt im Weinberg. Interessierte werden am Stand in der Bayernhalle bei einem Glas Silvaner eingeladen, das Reiseziel … mehr ›

0 Kommentare

Tüchtig verkauft: Scheckübergabe an die Kreativgruppe der St. Martin-Schule Kitzingen

Foto: GWF

Am Dienstag, dem 14. Januar 2014 wurden die Weihnachtswichtel der Kreativgruppe des Fachunterrichts und der Klassen der St. Martin Schule in Kitzingen für ihre tüchtige Arbeit in der Vorweihnachtszeit belohnt. Für ihre zauberhaften Accessoires und Werkstücke, die während der Adventszeit in der Vinothek der GWF in Repperndorf verkauft wurden, haben sie eine Gesamtsumme von 1.245,30 Euro erlöst. Michael Schweinberger, Geschäftsführender Vor … mehr ›

1 Kommentare

25 Jahre Weingut Höfling - eine fränkische Erfolgsgeschichte

Werner, Marianne, Miriam und Klaus Höfling haben bei ihrer Jubiläumsweinprobe alle Register gezogen (von links). Foto: Gabriele Brendel

25 Jahre Weingut Höfling, wenn das kein Grund zum Feiern ist. Das dachte sich auch Familie Höfling und lud im Dezember gute Kunden und langjährige Wegbegleiter zu einer außergewöhnlichen Jubiläumsweinprobe in ihr Weingut nach Eußenheim ein. Klaus Höfling und seine Frau Miriam begrüßten die Gäste im Gewölbekeller mit einem Pinot Goldmedaillensekt aus dem Jahr 2010, um sie anschließend in der Heckenwirtschaft unterhaltsam und informati … mehr ›

0 Kommentare

Goldene Meisterbriefe verliehen

Walter Ehrlinger (Hofheim), Karl Aßmann (Eußenheim), Robert Braungardt (Sommerhausen) und Julius Marquard (Astheim) erhielten in Lauffen den Goldenen Meisterbrief (von links). Foto: Wörthmann

1963 gingen sie gemeinsam in Reutlingen und Weinsberg auf die Schule und absolvierten ihre Meisterausbildung. 2013 wurden die Fass- und Weinküfermeister anlässlich ihres 50-jährigen Meisterjubiläums im Weingut Wörthmann in Lauffen (Neckar) mit dem Goldenen Meisterbrief der Handwerkskammer Heilbronn geehrt. Aus Franken waren beim Schul-Jahrgang 1963 mit dabei: Karl Aßmann (Eußenheim), Robert Braungardt (Sommerhausen), Walter Ehrlinger (Hofh … mehr ›

0 Kommentare

Frankentrüffel - das neue Gourmet-Highlight?

Genussregion Franken: „Nach Wein, Spargel und Bärlauch werden bald auch fränkische Kulturtrüffel das kulinarische Angebot der Region bereichern“, betonte Dr. Hermann Kolesch von der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) in Veitshöchheim bei einem Pflanztermin am Thüngersheimer Scharlachberg. Mit 110 Haselnusssträuchern und sieben Eichen, deren Wurzeln die Baumschule „Deutsche Trüffelbäume“ mit dem Myzel von Tu … mehr ›

Zurück 1 | 2 | 3 ... 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28